Top

Richard 2017 mit Target Competition in der TCR Germany!

Kris Richard wird 2017 zusammen mit Target Competition in der populären Tourenwagenserie ADAC TCR Germany an den Start gehen. Die Gründe für den Wechsel von Rikli Motorsport gibt Richard wie folgt an:

 

„Wer im Motorsport weiter kommen will muss auch auf sein Bauchgefühl hören und sich für das beste persönliche Angebot entscheiden. Ich fühle mich bei Target Competition sehr gut aufgehoben und denke, dass ich in der ‚TCR Germany‘ viel erreichen kann. Ich freue mich auf die neue Herausforderung!“

 

Die neue deutsche Tourenwagenserie ‚TCR Germany‘ feierte im Jahre 2016 ihr Debüt und zeichnet sich durch viele Fahrzeuge und ein hohes Fahrerlevel aus! Anbei finden Sie den Flyer und das Preview für die Saison 2017 inkl. allen Rennterminen und Infos zur TV-Übertragung auf Sport1.

 

 

Natürlich ist Kris weiterhin auf Sponsoren und Gönner angewiesen. Es wird 2017 attraktive Angebote geben, wie z.B. der Besuch inkl. Betreuung auf der Rennstrecke an einem Rennwochenende. Details sind auf der Website oder direkt auf den vorhergehenden Links zu finden.